| หน้าแรก | รูปงานคอสเพลย์ | อุปกรณ์เสริม | เว็บบอร์ด | ตารางงานคอสเพลย์ | คอสเพลย์วิกิ | คอสพลัส | วิดีโอ | เกี่ยวกับ & ติดต่อเรา |  
 
 
 
 
 
 
###### Coming Soon ######
 
 








Southside neuhausen Vertrag

Wir können das Ereignis filmen, live streamen und fotografieren und Audio- und Audioaufnahmen machen. Dies kann das Publikum einschließen. Mit dem Betreten des Festivalgeländes erklärt sich der Besucher unwiderruflich damit einverstanden, dass sein Porträt und seine Stimme für Fotos, Live-Übertragungen, Sendungen und/oder Aufzeichnungen von Bildern und/oder Tonaufnahmen des Veranstalters, seiner Vertreter oder anderer Dritter im Zusammenhang mit der Veranstaltung unwiderruflich genutzt werden, und deren anschließende Nutzung in allen aktuellen und zukünftigen Medien (z.B. in Form von Audio- und Videoträgern sowie der digitalen Verbreitung, z.B. über das Internet). Dies bedeutet insbesondere, dass der Besucher dem Veranstalter und seinen dritten Vertragspartnern/Lizenznehmern das zeit-, orts- und inhaltlich unbegrenzte Recht einräumt, Bilder, Stimmen, Handlungen und/oder Aussagen des Besuchers in irgendeiner Form ohne gesonderte Zustimmung des Besuchers aufzuzeichnen und für kommerzielle und nicht-kommerzielle Zwecke in anderen Medien seiner Wahl zu reproduzieren, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und/oder zu verbreiten. Neuhausen ob Eck war vom 17. bis 19. Juni 2011 zum zwölften Mal Austragungsort des Southside Festivals. Zwei Tage vor Beginn des Line-Ups war das Festival mit mehr als 50.000 Besuchern ausverkauft. Für das Festival wurden 81 Künstler engagiert: Auch 2011 gab es vier Bühnen – zwei Open-Air-Bühnen und zwei Zeltbühnen. Auf der vierten Bühne, der weißen Bühne, die normalerweise für elektrische Acts reserviert war,[14] gab es weitere Shows, die aus Akrobatik mit elektronischer Musik hervorstanden.

Neu eingeführte Messungen zum Schutz der Umwelt waren “Green Camping”, CO2-Reduktion durch neue Wege, um auf dem Festival anzukommen und die Vermeidung von Papierabfällen zu vermeiden. [15] Der Leiter des Gutsparks stellte 2011 auf dem Southside-Festival fest, dass es vorerst das letzte sein werde. Grund dafür war das Wetter. Die letzten drei Jahre waren verregnet, was dazu führte, dass der Boden komplett ausgesägt wurde, so dass es die Möglichkeit gab, dass das Festival für die nächsten 2 bis 3 Jahre nicht stattfinden konnte, so dass sich der Boden regenerieren konnte. Die Folgen des Schlamms im Jahr 2010 waren, dass das Gras nur spärlich speeren konnte, weshalb der Boden dann noch stärker in Gefahr war. Die Hackschnitzel, die vor allen Stufen ausgebreitet wurden, versauern auch massiv den Boden. [Zitat erforderlich] Als Vorkehrung gegen eine Verschlammung wurden an viele Stellen Plastikmatten ausgelegt. [16] Als Messung gegen Verschlammung wurden einige Orte des Festivalgeländes mit Plastikmatten beteppicht.

[31] Da das Festival 2011 noch lief, gab der Veranstalter bereits am 19. Juni bekannt, dass es trotz Schlammproblemen in den Jahren 2010 und 2011 auch 2012 wieder ein Festival in Neuhausen ob Eck geben wird, egal bei dem Wetter. Zu diesem Zweck wurde ein Fünfjahresvertrag geschlossen. [17] Lange vor dem Festival wurden zwei Headliner für das Festival 2012 bestätigt: blinks-182, die bereits 2011 auftreten sollten, und Die Ärtzte, die bereits in den Jahren 2002, 2005 und 2009 auf dem Southside Festival auftraten. [18] Aufgrund des Verschlammungsproblems wurden sechsstellige Summen in die Bodenvorbereitung investiert. Ein großer Teil der Rasenflächen sollte begrünt werden. [17] Für die Veröffentlichung ihres ersten Albums unterschrieb die Band im Februar 2011 einen Vertrag bei Record Records in Island. Im März 2011 nahmen sie ihr Debütalbum im Studio in Reykjavik auf. Im August 2011 begann Philadelphias Radiosender 104.5, ihren Song Little Talks in den Vereinigten Staaten zu spielen, was die Band im ganzen Land bekannt machte.

Comments are closed.